Gobert
champenois. Nom germain "Gudbehrt".

Dictionnaire des saints. 2013.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Gobert — Höhe 569 m ü.  …   Deutsch Wikipedia

  • Gobert — (spr. gŏbǟr), Napoléon, Baron, der Stifter des prix Gobert, geb. 1807, gest. 1833 in Kairo, war der Sohn des französischen Generals Jacques Nicolas G. (geb. 1760 in Guadeloupe, gefallen in den Kämpfen um Bailén in Spanien, 17. Juli 1808) und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gobert — Gobert,   Boy Christian, Schauspieler, Regisseur und Theaterleiter, * Hamburg 5. 6. 1925, ✝ Wien 30. 5. 1986; wirkte zunächst in Frankfurt am Main, Zürich und Wien, spielte auch in zahlreichen Filmen. Gobert wurde 1969 Intendant des Thalia… …   Universal-Lexikon

  • Gobert — Fréquent dans le Nord Pas de Calais, en Champagne et en Lorraine, c est un nom de personne d origine germanique, Godeberht (god = dieu + berht = brillant). À envisager aussi dans certains cas une variante de Gaubert (voir ce nom). La forme… …   Noms de famille

  • Gobert — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir Gaubert. Sommaire 1 Prén …   Wikipédia en Français

  • Gobert — This unusual and interesting name is one of the variant forms of the surname created from the medieval given name are mixed; the ultimate origin is Germanic, from the Old German Godebert , composed of the elements god , good, or god, with berht …   Surnames reference

  • Gobert — Nebenform von → Godebert (Bedeutung: glänzender Gott) …   Deutsch namen

  • Gobert — Göbbert …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Gobert (Begriffsklärung) — Gobert bezeichnet einen Höhenzug im hessisch thüringischen Grenzgebiet, siehe Gobert Gobert ist der Vorname folgender Personen: Gobert VI. von Apremont (Gobert VI. der Glückliche, Gobert le Bienheureux; * um 1187, † 1263), Herr von Apremont la… …   Deutsch Wikipedia

  • Gobert VI. von Apremont — Gobert VI. der Glückliche (franz: Gobert le Bienheureux; * um 1187; † 20. August 1263 in Villers la Ville) war ein Herr von Apremont la Forêt aus dem Haus Apremont.[1] Er war ein Sohn des Gottfried I. von Apremont († 1222) und der Isabella, einer …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”