Crispus


Crispus
chrétien à l'âge apostolique, évêque d'Egine, près d'Athènes. Fête le 4 octobre, avec saint Caïus.

Dictionnaire des saints. 2013.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Crispus [1] — Crispus (Bot.), kraus; entweder von dünnen ausgebreiteten Theilen, z.B. Blättern, wenn ihr Rand in zahlreiche Falten gelegt ist, die unordentlich neben u. übereinander liegen, wie z.B. die Blätter des Braunkohls, der Krauseminze etc.; od. von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Crispus [2] — Crispus, 1) Vorsteher der jüdischen Synagoge in Korinth, welchen Paulus zum Christenthum bekehrte u. taufte. 2) Flavius Jul., Sohn Constantins des Gr. u. der Minervina, wurde 317 n. Chr. von seinem Vater nebst seinem Stiefbruder Constantin zum… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Crispus — Crispus, Konstantins d. Gr. ältester Sohn von Minervina, hatte den beredten Lactantius zum Lehrer, wurde 317 Cäsar und bewährte sich bei der Niederwerfung des Licinius und in den Kämpfen gegen die Franken und Alemannen, wurde aber 326 von seinem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Crispus — For other uses for Crispus , see Crispus (disambiguation). Crispus on a coin issued to celebrate Constantine I s victory over Goths in 323. Flavius Julius Crispus (died 326), also known as Flavius Claudius Crispus and Flavius Valerius Crispus,… …   Wikipedia

  • Crispus — Follis des Crispus Gaius Flavius Iulius Valerius Crispus (* vermutlich 305; † 326), kurz Crispus, war der älteste Sohn des römischen Kaisers Konstantin I. Dieser erhob ihn im Jahr 317 zum Caesar (Unterkaiser), ließ ihn jedoch 326 aus ungeklärten… …   Deutsch Wikipedia

  • Crispus — Solidus de Crispus Flavius Iulius Crispus Caesar (v. 305 326), est le fils aîné de l Empereur Constantin et de Minervina. On ne sait rien sur cette première union, ni sur sa fin, sauf qu’elle dut avoir lieu avant 307, date du mariage officiel de… …   Wikipédia en Français

  • Crispus — ▪ Roman ruler in full  Flavius Julius Crispus   born c. 305 died 326, Pola, Venetia       eldest son of Constantine the Great (Constantine I) who was executed under mysterious circumstances on his father s orders.       Crispus s mother, Minerva… …   Universalium

  • Crispus, SS. (2) — 2SS. Crispus (Crispinus) et Soc. MM. (27. Juni). Die hhl. Crispus oder Crispinus (ein Priester), Crispinianus (ein Kleriker) und Benedicta (eine Jungfrau) erhielten von Gott die Gnade, die Leiber der hhl. Johannes und Paulus aufzufinden, wurden… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Crispus, SS. (4) — 4SS. Crispus et Cajus, (4. Oct.), waren Schüler des hl. Apostels Paulus zu Korinth und empfingen von ihm die heil. Taufe. Der hl. Crispus war Vorsteher der Synagoge in jener Stadt und nahm mit seinem ganzen Hause das Christenthum an (Apgsch.… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Crispus, S. (1) — 1S. Crispus, (11. Mai), ein Martyrer in Afrika. S. S. Majulus …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Crispus, S. (3) — 3S. Crispus, (18. Aug.), ein Priester und vielleicht auch Martyrer zu Rom. S. S. Johannes …   Vollständiges Heiligen-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.