Bomer
diacre dans la Perche, au IVème siècle. Nom latin
"Baomadus".

Dictionnaire des saints. 2013.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Bömer — ist der Name von Franz Bömer (1911–2004), deutscher Altphilologe Karl Bömer (1900–1942), Ministerialdirigent im Reichspropagandaministerium und Leiter des Pressamtes im Außenpolitischen Amt der NSDAP Diese Seite ist eine Begriffskläru …   Deutsch Wikipedia

  • Bömer — Bömer,   Franz, klassischer Philologe, * Bochum 14. 3. 1911; war Professor in Bonn und Mitarbeiter am »Thesaurus Linguae Latinae«.   Werke: Ahnenkult und Ahnenglaube im alten Rom (1943); Rom und Troia (1951); Untersuchungen über die Religion der… …   Universal-Lexikon

  • Bomer — Matthew Staton Bomer (* 11. Oktober 1977 in Spring, Texas) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Matt Bomer wuchs als Sohn des ehemaligen Dallas Cowboys John Bomer und dessen Frau Sissi gemeinsam mit seinen Geschwistern Neill and Megan in… …   Deutsch Wikipedia

  • Matthew Bomer — Bomer, during filming of the White Collar episode On the Fence in Manhattan in June 2011. Born Matthew Staton Bomer October 11, 1977 (1977 10 11) …   Wikipedia

  • Saint-Bômer-les-Forges — 48° 38′ 40″ N 0° 37′ 55″ W / 48.6444444444, 0.631944444444 …   Wikipédia en Français

  • Matthew Bomer — Nombre real Matthew Staton Bomer Nacimiento 11 de octubre de 1977 (34 años) …   Wikipedia Español

  • Saint-Bomer-Les-Forges — Saint Bômer les Forges Saint Bômer les Forges Administration Pays France Région Basse Normandie Département Orne Arrondissement Alençon Canton …   Wikipédia en Français

  • Saint-Bomer-les-Forges — Saint Bômer les Forges Saint Bômer les Forges Administration Pays France Région Basse Normandie Département Orne Arrondissement Alençon Canton …   Wikipédia en Français

  • Saint-bômer-les-forges — Administration Pays France Région Basse Normandie Département Orne Arrondissement Alençon Canton …   Wikipédia en Français

  • Franz Bömer — (* 14. März 1911; † 27. Januar 2004) war ein deutscher Altphilologe und Lehrer. Leben Bömer studierte an der Universität Bonn und wurde dort 1934 mit einer Arbeit über den lateinischen Neuplatonismus und Claudianus Mamertus promoviert. Von 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”